Die Location:
Das Bröken Fest startet dieses Jahr bereits zum dritten Mal im Hangar C, auf dem „Hungrigen Wolf“ in Hohenlockstedt statt. Diese einzigartige Location befindet sich auf einem alten, ehemaligen Militärflugplatz.
Das Gelände ist absolut perfekt für solche Veranstaltungen – zum einen kann man völlig wetterunabhängig, in einem Flugzeughangar bis in die frühen Morgenstunden abfeierrn, zum anderen bieten die idyllischen Grünflächen um das Gebäude genügend Platz zum Campen und ausspannen. Es gibt außerdem keine direkten Anwohner und keinen Durchgangsverkehr , da das Festival in einer Sackgasse auf dem Gelände stattfindet.
Alle Wege, Zu- & Ausfahrten sind asphaltiert und garantieren so, selbst bei typisch norddeutschem Schietwetter, eine sichere An und Abreise ohne große Schlammschlachten, wie man es oftmals von anderen Locations kennt.
Desweiteren gibt es genügend Ausstellungsfläche für US Cars, Stände, Lifestyle, Foodtrucks etc